Verfügbarkeit

0

freier Platz

42 Plätze insgesamt

In Warteliste eintragen zur Merkliste hinzufügen

Kontakt aufnehmen

Einrichtungsdaten

Murgtalstr. 412

72270 Baiersbronn

Tel.: 07447-91080

Fax.: 07447 - 91083

Email: info@altenheim-oettinger.de

Kontakt aufnehmen Website besuchen

Kurzinfos

Das Haus Schönegründ ist eine Pflegeeinrichtung für Senioren, geführt mit der herzlichen Individualität eines Familienbetriebes.

Alten- und Pflegeheim Haus Schönegrund

Murgtalstr. 412, 72270 BaiersbronnKarte
Pflegeheim Logo
Alten- und Pflegeheim Haus Schönegrund Bild 1
Alten- und Pflegeheim Haus Schönegrund Bild 2
Alten- und Pflegeheim Haus Schönegrund Bild 3

Wohnformen

Altenheim, Pflegeheim
Kurzzeitpflege

Beschreibung

Über uns
Das Haus Schönegründ ist eine Pflegeeinrichtung für Senioren, geführt mit der herzlichen Individualität eines Familienbetriebes. Wir sind ein erfahrenes und engagiertes Team, qualifiziert in allen Bereichen der Therapie, Pflege und Versorgung älterer Menschen.

Die Atmosphäre in unserem Haus ist geprägt von Offenheit und gegenseitigem Respekt. So fassen unsere Bewohner schnell das nötige Vertrauen, um neue zwischenmenschliche Beziehungen aufzubauen und sich bei uns daheim zu fühlen.

Unser Standort
Unser Haus ist im wunderschönen Murgtal in der Baiersbronner Teilgemeinde Schönegründ angesiedelt. Die weite Natur muss man hier nicht lange suchen. Ein schöner Garten und Spazierwege entlang der Murg laden Bewohner und Besucher herzlich zum Spazierengehen oder Verweilen ein.

Individualität und Geborgenheit
Das Haus Schönegründ soll für seine Bewohner ein Ort sein, an dem sie sich wohlfühlen und der ihnen Geborgenheit schenkt. Jeder unserer Bewohner kann sein Zimmer nach eigenen Vorlieben einrichten. Farb- und Duftkonzepte sorgen für eine individuelle Wohlfühlnote.

Persönliche Pflege und Betreuung
Die persönliche Beziehung zu festen Pflegerinnen und Pflegern ist bei uns großgeschrieben. Wir wissen, wie wichtig es gerade für ältere Menschen ist, konstante Bezugspersonen zu haben. Verschiedenste Beschäftigungs- und Betreuungsangebote sorgen zudem dafür, dass keine Langeweile aufkommt. Unsere Bewohner können dabei Gemeinschaft erfahren und ihren Körper und Geist trainieren. Regelmäßige Ausflüge und Kaffeefahrten runden unser Programm ab.

Speziell ausgebildete Alltagsbegleiter (nach § 87 b SGB XI) betreuen Bewohnerinnen und Bewohner, die an Demenz erkrankt sind. Zudem bieten wir Einzel- und Gruppenvalidation als bewährtes Kommunikationskonzept für die Verständigung mit Demenzkranken an.

Unsere Küche
Dass die Mahlzeiten vor Ort täglich frisch zubereitet werden, ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Unsere Bewohner haben die Wahl zwischen verschiedenen Menüs.

Spezielle Angebote
Friseur und Fußpflege bieten wir direkt in unserem Heim an. Wer außerdem sein Haustier mitbringen möchte, kann dies nach Absprache mit uns gerne tun.

Beschützer Gartenbereich
Zum Haus gehört ein schöner und geschlossener Garten, der damit auch von Menschen mit Demenz sicher genutzt werden kann. Hier gibt es Sitzecken, Schattenspender, Rasen, kleine Spazierwege, Blumen- und Hochbeete u.a. mit Kräutern. Der Garten ist rollstuhlgeeignet.

Singkreis
Im Altenpflegeheim Pfungstadt wird gerne und viel gesungen! Deshalb ist auch unser wöchentlicher Singkreis sehr beliebt. Ein ehrenamtlicher Mitarbeiter begleitet die Lieder stimmungsvoll mit Klaviermusik.

Feste und Ausflüge
Rund ums Jahr veranstalten wir verschiedene Feste wie Frühlingsfest, Sommerfest oder Oktoberfest. Ein Höhepunkt im Jahr ist immer unser Ausflug zur Pfungstädter Kerb.

Ausstattung

Angebote

Verpflegung

Preisinformationen

Pflegeleistungen gem. SGB XI (alle Pflegegrade). Behandlungspflege gem. SGB V wird von der Krankenkasse übernommen. Unsere aktuellen Preise finden Sie im Internet auf: www.mission-leben.de